Der "gute Draht" zur Presse ist für mich eine Selbstverständlichkeit!

 

Alle Tages- und Wochenzeitungen stellen ein wichtiges Medium dar, Informationen auf schnelle und informelle Art an jede Bürgerin und jeden Bürger in unserer Gemeinde und damit auch in meinem Pönitzer Wahlkreis weiterzugeben.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Redaktionen bedanken, mit denen ich bereits seit Jahren sehr vertrauensvoll zusammenarbeiten darf. VIELEN DANK dafür!

21.11.2015 - Tolle Berichterstattung der LN zu meiner gestrigen Vorleseaktion im Rahmen des BUNDESWEITEN VORLESEWETTBEWERBS

Download
21.11.2015 VORLESETAG SCHIMECK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 816.0 KB

20.11.2015 - BUNDESWEITER VORLESEWETTBEWERB

MdL Sandra Redmann und Gemeindevertreter Joerg Schimeck machen mit beim Bundesweiten Vorlesetag am 20. November 2015!

Der Bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr zum 12. Mal statt:
Am Freitag, 20. November 2015 lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Mit dabei sind auch die Landtagsabgeordnete Sandra Redmann und der Scharbeutzer Gemeindevertreter Joerg Schimeck, die allen Rappelkisten-Kindergartenkinder an diesem Tag ab 10:00 Uhr mit lustigen und spannenden Geschichten eine kleine Freude machen möchten.


Die Aktion ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag für das Vorlesen findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Der Vorlesetag wurde ins Leben gerufen, damit vor allem Kindern noch mehr vorgelesen wird und möglichst jede und jeder in Deutschland Spaß am Lesen hat.


Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.


Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Auch an ungewöhnlichen Vorleseorten finden Aktionen statt: im Riesenrad, im Flugzeug, in einem Tierpark, in Museen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


2014 war das Jahr der Rekorde: über 80.000 Vorleser - darunter rund 1.100 Politikerinnen und Politiker sowie 150 Prominente aus Politik, Kultur, Medien und Sport, die wiederum Millionen Zuhörern ein wenig ihrer Zeit schenkten und Geschichten lebendig werden ließen. Er gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands. In diesem Jahr gilt es, den Rekord abermals zu brechen, und es schaut mit 92.835 Vorlesern/-innen (Stand 13.11.2015) schon sehr gut aus.


Dazu Joerg Schimeck : „Frau Redmann und ich durften bereits im letzten Jahr teilnehmen und in fröhliche Kinderaugen schauen; wir hatten alle Spaß und bekamen von den „kiddies“ so viel mehr zurück, als wir jemals hätten geben können – deshalb freuen wir uns schon sehr, auch in diesem Jahr wieder mit vielen lustigen Geschichten dabei sein zu dürfen!“

04.06.2015- Gemeinsam für Flüchtlinge - Scharbeutzer geben parteiübergreifende Erklärung für Willkommenskultur ab

In einer heute veröffentlichten Erklärung haben wir fünf politischen Vertreter von CDU, WUB, SPD, FDP und Bündnis 90 / Die Grünen ein gemeinsames Zeichen für die Willkommenskultur von Flüchtlingen in unserer Gemeinde gesetzt.

 

"Wir wollen hiermit für eine solidarische Flüchtlingspolitik werben, die Flüchtlinge und Einwohner gleichermaßen im Blick hat.

Dieses ist wichtig, um Ausschreitungen wie andernorts aufgrund von Sozialneid zu vermeiden!"

 

Joerg Schimeck, SPD-Vorsitzender und Gemeindevertreter 

Download
... und hier ist die Berichterstattung vom 06. Juni 2015 in den LÜBECKER NACHRICHTEN
LN 06.06.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 989.1 KB
Download
Lesen Sie hierzu auch den heutigen Pressebericht im Ostholsteiner Anzeiger
Artikel OHA WILLKOMMENSKULTUR - 04.06.20
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

15.05.2015 - Besuch der SPD Scharbeutz in der KZ-Gedenkstätte Ahrensbök

Download
Besuch der KZ-Gedenkstätte Ahrensbök am 15. Mai 2015
Medieninformation Besuch der KZ-Gedenkst
Adobe Acrobat Dokument 71.3 KB
Download
PM Brotdosenaktion Pönitz 11/2013
PM Brotdosenverteilung SCHIMECK 08.11.20
Adobe Acrobat Dokument 53.6 KB
Download
PM zur Stellungnahme im ROV-Verfahren der Gemeinde Scharbeutz
PM zum ROV-Verfahren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.8 KB
Download
PM Ankündigung Brotdosenaktion 11/2013
PM Ankündigung Brotdosenaktion 11_2013.p
Adobe Acrobat Dokument 53.4 KB
Download
PM Bürgersprechstunde 11/2013
PM Bürgersprechstunde 08.11.2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.7 KB