Mehr Geld für Kinder in Grundsicherung


Zur aktuellen Situation von Familien in der Corona-Krise erklärt Sönke Rix als stellvertretende SPD-Landesvorsitzender und Sprecher der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Schleswig-Holstein:

„Die Corona-Krise belastet Familien. Besondere Hilfe brauchen Kinder in der Grundsicherung. Aktuell stehen beispielsweise kostenfreie Mittagessen in Kita oder Schule häufig nicht mehr zur Verfügung. Familien mit Kindern sollte durch eine Erhöhung des Bildungs- und Teilhabepakets und eine Anhebung des Kindergeldes, das nicht auf das ALG II oder die Grundsicherung angerechnet wird, unbürokratisch geholfen werden.“