Wie kommen Familien mit der Corona-Isolation zurecht?


Fällt Ihnen langsam die Decke auf den Kopf? Ich habe mich mit der Familientherapeutin Yasemin Noll verabredet um zu besprechen, was Familien jetzt tun können, damit das nicht passiert. Ich hab dabei einige gute Tipps mitgenommen. Vielleicht ist ja auch für Sie etwas dabei.

Einfach den nachfolgenden Link anklicken, um das Gespräch zu starten:

Wie kommen Familien mit der Corona-Isolation zurecht?

Wichtige Hilfsangebote für den Notfall:

  • Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
  • Pflegetelefon: 030 2017 9131
  • Hilfetelefon „Schwangere in Not“: 0800 404 0020
  • Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 011 6016

Der Notfall-Kinderzuschlag für Eltern mit Verdienstausfällen

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt viele Familien vor große organisatorische und finanzielle Probleme: Eltern müssen wegen Kita- und Schulschließungen die Betreuung ihrer Kinder selbst organisieren, können ihrer Arbeit nicht in vollem Umfang nachgehen, sind in Kurzarbeit oder haben wegen ausbleibender Aufträge gravierende Einkommenseinbußen. Familienministerin Franziska Giffey startet deshalb einen Notfall-Kinderzuschlag für Familien mit kleinen Einkommen. Mehr dazu.