Midyatli begrüßt 100 prozentige Ausfallübernahme für Mittelstandskredite

Zu der heute durch die Bundesregierung bekanntgegebenen erweiterten staatlichen Ausfallübernahme von Mittelstandskrediten bis zu 800.000 Euro erklärt die stellvertretende Parteivorsitzende und SPD-Landesvorsitzende Serpil Midyatli:

„Es ist ganz wichtig, dass Olaf Scholz dafür gesorgt hat, dass jetzt auch 100 Prozent des Ausfallrisikos für Kredite mittelständischer Unternehmen durch den Staat übernommen werden kann. In den letzten Wochen haben sich viele Unternehmerinnen und Unternehmer aus Schleswig-Holstein bei mir gemeldet, weil sie von ihren Hausbanken kein frisches Geld bekommen. Diese Unternehmen sind aber das Rückgrat der Wirtschaft in unserem Land. Es ist das richtige Zeichen, dass wir jetzt alles in die Waagschale werfen, um diese Betriebe und die hunderttausenden Arbeitsplätze zu erhalten.“